Startseite
Termine
Das Ensemble

Hintergrund und
  Programme

Kontakt, Links
  und Videos
Inhaltsverzeichnis

Datenschutz,
  Impressum

Hier Info-Mail abonnieren!

KLÜNGELBEUTEL


ChristenKabarett

Szenen, Lieder und Satiren aus der Welt des Heiligen

Logo KLÜNGELBEUTEL
Foto zu Highlight-Programm Krümel vom Tisch des Herrn Zur Seite "Honnefer Zündkerze 2008"


Neue Heimat für den KLÜNGELBEUTEL

Die beiden Akteure des Ensembles, Ulrike und Wolfram Behmenburg, sind nach dem Ende ihrer Berufstätigkeit umgezogen von Köln nach Leipzig. Den KLÜNGELBEUTEL haben sie dabei mitgenommen, sprich: Wir wollen auch von unserem neuen Zuhause aus weiter kabarettistisch tätig sein.


Krümel vom Tisch des Herrn

Auftritte mit unserem aktuellen Programm "Krümel vom Tisch des Herrn" haben sich in unserer neuen Heimat bisher noch kaum ergeben. Wir sind im Leipziger Raum als christliches Kabarett bisher noch wenig bekannt. Hier haben wir noch kein Netz von Veranstaltungsorten in Gemeinden, kirchlichen Einrichtungen und Kulturzentren wie in der alten Heimat. Hier müssen wir so etwas erst allmählich aufbauen bzw. wachsen lassen. Dazu kamen nun in der letzten Zeit all die vielfältigen Einschränkungen und Ungewissheiten der Corona-Pandemie. Dadurch ist in unserem ersten Leipziger Jahr ein kabarettischer Neuanfang hier kaum möglich gewesen. Auch unsere Beteiligung am Ökumenischen Kirchentag in Frankfurt und eine für die Adventszeit 2020 geplante kleine West-Tournee mit unserem Weihnachtsprogramm sind der Pandemie zum Opfer gefallen. Dennoch bleibt unsere Perspektive, dass wir mittelfristig auch die sächsische Kultur- und Kirchenszene auf KLÜNGELBEUTEL-typische Weise satirisch und komödiantisch mitgestalten wollen. Schauen wir mal, was sich da in der nächsten Zeit so ergibt.

Dass unsere klassische Auftrittstätigkeit aktuell gerade eher ruht, hat aber auch Vorteile: Es ist Zeit da. Zeit zum Einen für den Autor, sich inhaltlich den besonderen Herausforderungen gerade dieser Monate zu stellen, sprich: den vielfältigen gesellschaftlichen Sollbruchstellen, die die beiden Corona-Jahre unter uns aufgezeigt haben, und noch intensiver: dem Klimawandel und der unheimliche Beschleunigung seiner Bedrohlichkeit in den letzten Monaten.

Und Zeit zum anderen auch für ganz neue Ideen, die sich aus dem Leben in der neuen Heimat ergeben. Wie zum Beispiel das, was wir hier ankündigen:


Bibel trifft Kabarett

In der Kirchengemeinde, zu der wir in Leipzig gehören, hat sich jetzt die Chance aufgetan, ein ganz neues kabarettistisches Format auszuprobieren: "Bibel trifft Kabarett".

Hinter dieser Titel verbirgt sich eine Art Cross over-Veranstaltung am Sonntagabend irgendwo zwischen Kultur und Kirche, Kult und Comedy, Spaß und Spiritualität. Wir sind sehr gespannt, ob und wie das funktioniert. Ab September 2021 wollen wir "Bibel trifft Kabarett" nun einmal monatlich in der Leipziger Peterskirche anbieten.

Hier weitere Infos und Termine




"Und Owie lacht" - Das Weihnachtsprogramm

Im Advent 2019 haben wir erstmalig unser kabarettistisches Weihnachtsprogramm "Und Owie lacht" gespielt. Dem Publikum und uns hat dies seinerzeit viel Freude gemacht. Hier  ein paar Fotos dazu!

Aktuell arbeiten wir an einer Aktualisierung des "Owie"-Programms. An zwei Terminen im Dezember sind wir damit in Leipzig auch schon gebucht. Vielleicht kommen da ja auch noch weitere Termine dazu. Es lohnt sich daher, immer mal wieder auf die Termine-Seite zu schauen. (Oder Sie senden uns Ihre E-Mail-Adresse. Dann werden Sie auch direkt von uns über Termine und ähnliches informiert: post(at)kluengelbeutel.de Stichwort: Infomail)

Hoffen wir mal, dass die Corona-Situation tatsächlich Kabarett-Veranstaltungen in diesem Dezember zulässt ( Termine).


Zum Seitenanfang Seitenanfang

 

Aktualisierung: 17.08.2021